Einmal in jedem Schuljahr lädt die Anton-Schwarz-Schule Vertreter örtlicher Firmen und Betriebe und Vertreter der zuständigen Kollegschulen ein, den Schülerinnen und Schülern Berufsbilder vorzustellen und Fragen zu beruflichen Werdegängen zu beantworten. Diese Informationsveranstaltung ist eine Erweiterung der fortlaufenden Arbeit mit unseren Kooperationspartnern SCHWARZ PHARMA, Alco Ladenbau, Bücherei und Rotes Kreuz, die im Schulprogramm festgeschrieben ist.

Im Januar 2008 begrüßten wir Vertreterinnen und Vertreter der folgenden Institutionen:

Alco Ladenbau
Berghausener Blumentopf
Berufskolleg Opladen
Berufskolleg Opladen
Firma Bretschneider - Gebäudereinigung
Firma 3 M
Dorotheen Park - Seniorenzentrum
Gesellschaft gegen Arbeitslosigkeit (GGA)
Handwerkskammer Düsseldorf
Firma Josten - Autozentrum
Jugendberatung - Kompetenzagentur
Frirma Kaefer - Isoliertechnik
Metzgerei Seibt
SCHWARZ PHARMA - UCB Group
Volkshochschule Langenfeld

Wir bedanken uns ganz herzlich für das Interesse unserer Referenten an den Schülerinnen und Schülern der Anton-Schwarz-Schule und für die konstruktive Zusammenarbeit.

Bitte informieren Sie sich über die Resonanz der Berufsinformationstage.

Frau Reimers, Dorotheenheim - Seniorenzentrum Frau Bretschneider, Gebäudereinigung
   
Frau Butzke, Kompetenzzentrum - Jugendberatung Herr Leidig, ALCO Ladenbau (links) mit Herrn Ruppel
   
Frau Gärtner und Frau Menden, VHS Langenfeld Herr Gißel, Berufskolleg Hilden
   
Herr Krüger, 3M Herr Schmidt, Blumentopf
   
Herr Weißmann, Handwerkskammer Düsseldorf Herr Aleksander Grams und Herr Igor Grams, Autozentrum Josten, unsere ehemaligen Schüler mit Herrn Kippenberg, Koordinator der Schule für Berufsorientierung

 


Anton-Schwarz-Schule in Monheim am Rhein. Impressum und rechtliche Hinweise