ALCO LADENBAU

Kooperationsvorhaben:

Technik Jahrgangsstufe 8 - Bau eines Ladeneinrichtungsmodells
Einblick in das Berufsbild Tischler

  Praktikumsplätze
  Bewerbungstraining

Vertragsunterzeichnung:

Mit der Firma ALCO Ladenbau in Monheim und ihrem Chef Herrn Leidig hat die Anton-Schwarz-Schule einen weiteren starken Kooperationspartner an ihrer Seite. Die Firma ALCO Ladenbau wird der Schule zukünftig als Modell für wirtschaftliches Handeln dienen. Neben dem Verkaufsraum von Ladenuntensilien gibt es in dem Betrieb auch eine Tischlerwerkstatt.


Landrat Thomas Hendele, Schulleiterin Ruth Küpperbusch-Jones, Oliver Leidig, ALCO Ladenbau mit Bürgermeister Dr. Thomas Dünchheim


Die feierliche Ratifizierung der Kooperationsvereinbarung fand am 09.05.2006 in der Aula der Schule statt in Anwesenheit zahlreicher Gäste aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung. Damit ist die Anton-Schwarz-Schule im Kooperationsnetz Schule-Wirtschaft (KSW) vertreten.

In einem Beitrag berichteten Schülerinnen und Schüler den Gästen von ihren Erfahrungen in ihren Schülerbetriebspraktiken, die sie vor den Osterferien absolviert hatten.

 

Anlässlich der fünfjährigen Kooperation zwischen der Anton-Schwarz-Schule und ALCO Ladenbau in Monheim überreichte Frau Bernadette Becker von Kooperationsnetz Schule-Wirtschaft am 05. Oktober 2012 eine vom Landrat des Kreises Mettmann verliehene Urkunde.

 

Frau Bernadette Becker im Büro der Schulleiterin Frau Küpperbusch-Jones

 

 


Anton-Schwarz-Schule in Monheim am Rhein. Impressum und rechtliche Hinweise