In einem dreiwöchigen Betriebspraktikum erhalten die Schüler der 9.Klassen in ortsansässigen Betrieben Gelegenheit, intensiv Berufswunsch und Realität miteinander zu vergleichen und einer Entscheidungsfindung näher zu kommen. Sie werden vom Praktikumsbetreuer im Betrieb und vom Klassenlehrer begleitet und müssen einen Praktikumsbericht anfertigen. In der Schule erfolgt die Nachbereitung des Praktikums durch eine Ausstellung, die Mitschülern und interessierten Eltern einen Überblick über unsere Praktikumsbetriebe gibt, über Ausbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten, Verdienst und notwendige Abschlüsse.
In der 10. Klasse findet zum zweiten Mal ein Betriebspraktikum statt, um die Berufsentscheidung der Entlass-Schüler zu festigen.

 

Unsere Partner im Schülerbetriebspraktikum:


Berichte zum Praktikum einzelner Schüler im Schuljahr
2007/2008

Berichte zum Praktikum einzelner Schüler im Schuljahr
2003/2004

 

© Anton-Schwarz-Schule in Monheim am Rhein. Impressum und rechtliche Hinweise