Unsere Bundesjugendspiele September 2005
Am 15.09.2005 mussten wir um 7:45 Uhr da sein, denn um 8:00 Uhr begann für die 5. und 6. Klasse der Wettkampf im Jahnstadion in Monheim.
Wir mussten 50 m laufen, Schlagball werfen und weitspringen.
Es regnete gleich am Anfang, aber unsere 1.Station der Weitsprung hat unserer Klasse viel Spaß gemacht, trotzdem wir richtig nass geworden sind. Später kam sogar die Sonne heraus.
Unsere 7. Und 8. Klassen begannen um 10:00 Uhr. Sie mussten 75 m laufen, weitspringen und Schlagball werfen und die 9. und 10.Klasse 100 m laufen, weitspringen und Kugeln stoßen.
Unsere Lehrer und Schüler der älteren Klassen waren als Kampfrichter oder Helfer eingesetzt.
Uns allen hat der Wettkampf großen Spaß gemacht, und ich fand es gar nicht so anstrengend.

Daniela K.
Klasse 6b

     
 
     
 
     
 
     
 
     
 
     
   


Anton-Schwarz-Schule in Monheim am Rhein. Impressum und rechtliche Hinweise