Der Deutschunterricht hat die Aufgabe, die Schülerinnen und Schüler zu befähigen, sich in der deutschen Sprache schriftlich und mündlich in gegenwärtigen und zukünftigen Lebenssituationen kompetent zu äußern - auch im Hinblick auf die späteren beruflichen Anforderungen.

Die Förderung der sprachlichen Fähigkeiten bedingt einen integrativen Sprachunterricht. Ziele und Inhalte der einzelnen Jahrgangsstufen bauen aufeinander auf.

 

Unterrichtswerke: Prologo 5 - 9, Westermann Verlag,
Finale
Trainingshefte 10,
Ganzschriften, Schülerduden
Online-Diagnosen
Klasse 5: Familie, Schule, Tiere
Grundwortschatz sichern, einfache Sätze bilden, richtig Abschreiben, korrekte Heftführung
Klasse 6: Vorlesewettbewerb, Umgang miteinander, Wald
Grundwortschatz erweitern, einfache Sachverhalte verständlich darstellen, Nachschlagen im Schülerduden, Lesetechniken
Klasse 7: Gewalt, Umweltthema "Müll", Leitbilder
schwierige Sachverhalte erfassen und zusammenhängend darstellen, Erarbeitung von Rechtschreib- und Grammatikregeln
Klasse 8: Traumberuf/Berufsträume, Familie
Leseinitiative NRW
Meinungen äußern und begründen, Diskussionsregeln, Inhalte von Texten verkürzt wiedergeben, Erweiterung der Rechtschreib- und Grammatikregeln
Klasse 9: Medien, Berufe, Freundschaft
Zeitungsprojekte (ZEUS) mit der RP, NRZ und WZ, Praktikumsberichte und Bewerbungsschreiben, einfaches Argumentieren, Festigen sprachlicher Regeln
Klasse 10: Berufe, Berufswahl, Zukunft
Komplexere Texte bearbeiten, erweiterter Praktikumsbericht, Wiederholung erlernter sprachlicher Regeln und Arbeitstechniken


Anton-Schwarz-Schule in Monheim am Rhein. Impressum und rechtliche Hinweise