Bärenklasse - Frau Bruns-Krebber

Unser 3.Schuljahr

[intern]Kunstschule


Kunstschule

Jeden Dienstag in der 3. und 4. Stunde kommen Lehrer der Kunstschule in die Klasse 3a, um mit den Kindern künstlerisch aktiv zu sein.

Das Projekt nennt sich Wortmalerei. Die Kinder gestalten ein eigenes Heft, in dem sie malen und zeichnen können.

Heute hatten die Kinder sehr viel Spaß, denn sie gestalteten ein gemeinsames  großes Bild.

Sie nahmen verschiedene Stifte und gingen um einen großen Tisch herum. Dabei durften sie Kringel zeichnen, den Stift aber nicht absetzen.

Später malten sie die entstandenen Formen mit Ölkreide aus und verwischten sie mit ihren Händen.

Dabei entstand ein super schönes Bild.

Es folgen einige Bilder:



Karneval in der Klasse 2a

Am 20.02.2020 wurde in der Klasse 2a Karneval gefeiert. In der 1. Stunde waren alle Schüler der Schule in der Kirche. In der 2. Stunde wurde im Klassenraum der Klasse 2a gesungen, getanzt und gefeiert. Am Ende der Stunde wurde die Aufstellung für die Aufführung in der Turnhalle mit Frau Jußen geübt. Mit einer Polonaise ging es dann in die Turnhalle. Dort führte jede Klasse etwas vor. Die Klasse 2a führte mit den selbstgebastelten Sockenpuppen ein Sockenpuppentheater vor. Alle hatten ganz viel Spaß.


Ausflug zum Naturkundemuseum in Benrath

Am 29.01.2020 fuhr die Klasse 2a mit einem öffentlichen Bus zum Naturkundemuseum in Benrath, um an einer Unterrichtsstunde zum Thema „Vögel“ teilzunehmen.

Frau Peters begrüßte alle zuerst und zeigte viele verschiedene ausgestopfte Vogelarten. Die Kinder wurden in 2er Gruppen eingeteilt und bekamen den Auftrag, bestimmte Vögel im Museum zu suchen.

Es wurden viele Fragen zum Thema Vögel gestellt und beantwortet.

Ganz besonderen Spaß machte es den Kindern, selbständig durch das Museum zu gehen und die vielen tollen Ausstellungsstücke zu bewundern.

Es war ein besonders lehrreicher Schulmorgen.

Ein Dank geht an die beiden Mütter, die sich die Zeit genommen haben, den Ausflug zu begleiten.


Kuscheltiertag

Am 17.01.2020 fand in der Klasse 2a ein sogenannter Kuscheltiertag statt. Die Kinder durften ihre Kuscheltiere mitbringen und es wurde mit ihnen gebastelt, gemalt, gelesen, gerechnet und geschrieben. Alle Kinder stellten ihre wunderschönen Kuscheltiere den anderen Kindern vor und sie schrieben über diese einen Steckbrief und einige Kinder erfanden auch  kleine Geschichten. Natürlich wurde in den Pausen und in der OGS-Zeit mit den Kuscheltieren gespielt.

Frau Adelskamp bastelte mit einigen anderen Müttern mit den Kindern im Nebenraum wunderschöne Sockenhandpuppen, die Karneval zu sehen sein werden. Die Kinder hatten viel Freude daran und applaudierten Frau Adelskamp für die Hilfe, die zuhause schon wunderschöne Frisuren für die Puppen entworfen hatte.

Es war ein wunderschöner anderer Schulmorgen für die Kinder der Klasse 2a.


Frau Holle in der VHS

Am 15.01.2020 fuhr die Klasse 2a gemeinsam mit der Klasse 2b zur VHS nach Monheim, um das Theaterstück Frau Holle anzusehen. Die Kinder  wurden kostenlos mit einem Bus der Bahnen der Stadt Monheim abgeholt und wieder zurückgebracht. Auch für das Theaterstück mussten die Kinder nichts bezahlen.

Es gastierte das Berliner Theater „o.N.“ mit dem Märchen Frau Holle. Es war eine besondere Inszenierung, mit nur einer Schauspielerin und einem Musiker. Es wurde getanzt, gesungen und gereimt.

Es war eine andere Aufführung als die Kinder erwartet hatten, aber es war eine ganz interessante Inszenierung des Märchens und die Kinder hatten viel Freude daran.


Abschied Frau Weber

Im Dezember hat die Klasse 2a von ihrer OGS-Kraft Frau Weber Abschied genommen, da sie in den Mutterschaftsurlaub gegangen ist.

Sie schenkte jedem  Kind einen kleinen Bärenanhänger und spendierte Plätzchen und Getränke. Die Kinder freuten sich sehr darüber. Natürlich bekam sie auch ein kleines Geschenk von den Kindern und Mitarbeitern der Schule.

Es war ein schöner Nachmittag, obwohl auch alle ein wenig traurig waren. Frau Weber versprach allen Kindern, sie zu besuchen.

Wir wünschen Frau Weber alles Liebe und Gute für die Zukunft.

Es folgen einige Bilder.



Sportfest

Am 21.06.2019 fand das Sportfest der Schule auf der Bürgerwiese statt. In diesem Jahr war es ein Sponsorenlauf. Die Kinder liefen viele Runden für einen guten Zweck. Das Geld wird verwendet für die Anschaffung neuer Sportgeräte, für das indische Patenkind und für den Verein Future for Kids, der in Kenia eine Schule betreibt. Alle hatten viel Spaß und es war ein wunderschönes Sportfest.


Teilnahme am Kunstprojekt

Am 15.05.2019 nahm die Klasse 1a an einem Kunstprojekt der Monheimer Kunstschule teil. Den Kindern wurden alle benötigten Materialien kostenlos zur Verfügung gestellt. Sie stellten wunderschöne Fensterbilder aus Glas her. Ausgestellt werden sie beim diesjährigen Stadtfest und anschließend bekommen die Kinder sie geschenkt. Das Herstellen dieser Bilder hat den Kindern großen Spaß gemacht.


Karnevalsfeier

Am 28.02.2019 haben die Kinder der Klasse 1a in der zweiten Stunde im Klassenraum gefeiert. Sie haben viele schöne Karnevalslieder gesungen. Es gab ein ganz leckeres Büffet. In der 3. und 4. Stunde wurde in der Turnhalle mit allen Kindern der Schule weiter gefeiert. Es war ein wunderschöner Schulmorgen.


Kuscheltiertag

Am 11.01.2019 hatten die Kinder der Klasse 1a einen sogenannten

Kuscheltiertag. Jedes Kind durfte sein Lieblingskuscheltier mitbringen.

Zuerst las jedes Kind seinem Kuscheltier vor und anschließend erfolgte

eine Kuscheltierrunde, in der jedes Kind sein Kuscheltier vorstellen und

Geschichten über das Tier erzählen durfte. In der 3. und 4. Stunde

wurden ein Steckbrief und eine Geschichte geschrieben. Es wurde noch

gemalt und gesungen mit den Lieblingskuscheltieren. Alle Kinder hatten

riesigen Spaß und es war ein ganz besonders schöner Schulmorgen.


Bastelnachmittag

Gemeinsam mit Eltern und Kindern wurde am 21.11.18 nachmittags in der Klasse 1a gebastelt.

 

Es wurden Sterne, Weihnachtsmänner, Lebkuchenmänner und Tannenbäume aus

Tonkarton hergestellt und damit die Fenster weihnachtlich geschmückt.

Die Kinder durften auch gebastelte Sachen mitnehmen. Für die

Tischdekoration der Klasse wurden Gläser bunt und schön beklebt.

Alle Kinder waren sehr begeistert und es war ein schöner Nachmittag.

 


Bärenstarke Laternen

Die Kinder der Klasse 1a haben fleißig Laternen gebastelt und sind ganz

stolz auf ihre Bärenlaterne. Der Bär ist das Klassentier der Klasse 1a

und deshalb wurden in diesem Jahr Bärenlaternen gebastelt.


Herbstwanderung

Am 10.10.2018 ist die Klasse 1a gemeinsam mit der Klasse 1b bei

strahlendem Sonnenschein zum Spielplatz nach Monheim gewandert. Es war

ein weiter Weg, aber alle sind zu Fuß hin und zurück von Baumberg nach

Monheim gewandert. Auf dem Weg sahen die Kinder viele vorbeifahrende

Schiffe. Auf dem Spielplatz angekommen, machten alle ein Picknick. Ein

Kind hatte auch noch Geburtstag und es gab viel leckeres Obst zum Essen.

Die Kinder schaukelten, rutschten, sprangen Seil, buddelten im Sand,

kletterten usw. Es war ein wunderschöner erster Ausflug und ein ganz

besonderer Tag. Alle hatten viel Spaß und freuten sich.


Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Sekretariat:
02173 951-4510

Frau Makowka

Öffnungszeiten Sekretariat: 
Mo bis Fr 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Nach oben