Stempeljagd auf der Bürgerwiese

Sponsorenlauf für den guten Zweck

Nur eine Woche nach dem Gänseliesellauf hieß es für uns erneut: Sportschuhe an und los geht´s!

Nach Begrüßung und Siegerehrung vom Gänseliesellauf auf dem Schulhof liefen wir top motiviert los, um Gutes zu tun - für Körper und Geist, aber vor allem auch für den guten Zweck!

Der ursprünglich für den Knipprather Wald konzipierte Sponsorenlauf mit 500m Runden wurde von unseren flexiblen Sportkolleginnen kurzerhand auf die Bürgerwiese verlagert - Eichenprozessionsspinner sei Dank. Doch wegen unserer zahlreichen Helfereltern ist auch sowas kein Problem und es wurden kurzerhand Pavillions und Pylonen angekarrt, um die Bürgerwiese Baumberg in eine kleine Sportarena mit Schattenplätzen für Erfrischungspausen umzuwandeln.

Im Vorhinein hatten die Kinder fleißig Mamas, Papas, Omas, Opas, Nachbarn und sogar Tanten aus Italien als Sponsoren gewonnen, die pro Runde den ein oder anderen Euro springen ließen, um den sportlichen Fleiß der Kinder zu fördern. Pro Runde gab es einen Stempel - und davon wurden trotz bereits 23 Grad um 10 Uhr morgens so einige verteilt!

Nicht schlecht staunten sicher am Ende des Tages so einige Sponsoren, deren Läufer "mal eben" bis zu 33 Runden, also 16,5 km in 2 Stunden zurück legten. Besonders darüber jubeln können neben uns Kniprodinis, die wir uns nun auf einige neue Sportgeräte freuen können, aber vor allem die Kinder unserer Patenschule in Indien und die Kinder von "future for kids" in Kenia, denen das Gros des erlaufenen Geldes in diesem Jahr zu Gute kommen wird.



Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Sekretariat:
02173 951-4510

Frau Makowka

Öffnungszeiten Sekretariat: 
Mo bis Fr 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Nach oben