Löwenklasse - Herr Schäffer


Osterwanderung

Dieses Jahr ging es für die Löwenklasse das erste Mal auf eine richtige Osterwanderung. Voller Vorfreude und mit kleinen Taschen ausgerüstet, machten sich die Löwenklasse auf eine Wanderung durch Baumberg mit unbekanntem Ziel. Sie hatten gehört, dass irgendwo Osterüberraschungen versteckt worden seien.

Am Ziel angekommen begann natürlich sofort die Suche! Wie ein Bienenschwarm schwirrte die Klasse über den Spielplatz, auf der Suche nach bunten Eiern und schön gestalteten Tütchen. Stolz konnten schon wenig später alle Kinder ihre Schätze präsentieren. Herr Schäffer hatte Glück, dass die kletterfreudigen Löwen sein Tütchen am obersten Punkt auf dem Klettergerüst gefunden haben. Alleine wär er dort nur schwer hin gekommen. Der Osterhase muss sich einen Spaß erlaubt haben.


Krimifall im Auwald

Nach der langen Winterzeit nutzen die Löwen einen der ersten Frühlingstage, um mit Lino einen Ausflug in den Auwald zu machen. Über das Haus Bürgel folgte die Klasse in Kleingruppen einer Spur. Denn sie sollten ein Verbrechen, dass vor vielen Jahren dort stattgefunden hat, gemeinsam lösen. Dabei bearbeiteten die Detektive verschiedenste Rätsel, bestimmten Pflanzen, erkannten Tierarten und nutzen alte Techniken, um Entfernungen zu messen. Schritt für Schritt konnte so der Fall von allen Gruppen gelöst werden.

Erschöpft, aber mit gelöstem Fall, konnte der Tag dann mit einem leckeren Eis in der Klasse beendet werden.


Karneval

Die jecke Jahreszeit wurde auch in der Löwenklasse mit einer ordentlichen Party beendet. Alle Kinder kamen mit den tollen Kostümen in die Klasse. Einzelne hatte sogar eine kurze Aufführung vorbereitet und für einige lustige Momente gesorgt. Neben Leckereien, Getränken, Musik und einer abgewandelten Schulfeier auf dem Schulhof mit der ganzen Schule, wurden in der Klasse noch einige Spiele mit der ganzen Klasse gespielt und fröhlich getanzt.


Die Weihnachtszeit in der Löwenklasse

Ab dem ersten Dezember wurde die Löwenklasse in eine weihnachtliche Stimmung versetzt. Mit der Hilfe der Eltern konnte das Klassenzimmer winterlich geschmückt werden. Es gab einen tollen Adventskranz aber natürlich auch einen prall gefüllten Adventskalender. Besinnlich konnte so jeder Tag weihnachtlich gestartet werden. Abwechselnd mit den anderen Klassen konnte sogar ein weiteres Türchen im Schulflur geöffnet werden. Hinter den Fenstern versteckten sich toll gestaltete Fensterbilder der OGS.

Am 6.12. gab es sogar Besuch vom Nikolaus. Er hatte über die Löwenklasse natürlich nur gutes gehört und verteilte somit leckere Süßigkeiten.

Auch wurden leckere Keksfigürchen verziert, als alternative zum jährlichen Backevent.

Nach all diesen Vorbereitungen konnten alle Löwen in die wohlverdienten Weihnachtsferien mit einem besinnlichen Weihnachtsfest tauchen.



Letzter Tag vor den Weihnachtsferien

Wir verabschieden Frau Reins in den Mutterschutz


Vorlesetag


Gewaltfrei Lernen


Der 11.11.2020 in der Klasse 1c

Warum waren nach der Pause die Klassentür verschlossen und die Rollläden zugezogen?

Ganz einfach: Es war der 11.11.2020 – Sankt Martins Tag. Nach der Hofpause wartete im Klassenraum der Klasse 1c eine kleine Überraschung auf die Kinder: Es war dunkel, überall auf den Tischen und Fenstern leuchteten Laternen und im Hintergrund lief Sankt-Martins-Musik. Eine perfekte Stimmung, in der Frau Reins den Kindern die Martinsgeschichte vorlas und die Kinder die Lieder leise mitsummten. Es wurde noch besser: Herr Schäffer kam im Anschluss mit einem riesigen Weckmann, der mit allen geteilt und verzerrt wurde. Und so gemütlich blieb es den ganzen Tag: Es wurde ein Film geschaut, eine Geschichte geschrieben, gemalt und der Sankt Martin wurde auf seinem Pferd gebastelt. Ein toller 11.11.2020!


Letzter Schultag vor den Herbstferien

Am 9.10.2020 hatten wir unseren letzten Schultag vor den Herbstferien. Normalerweise feiern alle Klassen traditionell die Herbstfeier in der Turnhalle, aber diese musste leider aufgrund der Corona Pandemie ausfallen. Aber wir durften Brettspiele mitbringen und diese gemeinsam spielen. In der Sportstunde spielten wir in der Turnhalle „Ochs am Berg“. Bei diesem Spiel mussten wir gegen Frau Reins und Herrn Schäffer spielen. Das war super und für uns kein Problem: Wir gewannen das Spiel. Der Preis waren Kekse und Süßigkeiten, die wir im Anschluss gemeinsam aßen. Ein gelungener letzter Schultag …. :-)


Unser erster löwenstarker Herbstausflug

Am 30. September 2020 war es endlich soweit: Kein Regen war mehr angesagt und wir machten uns mit Olivia, Mario, Herrn Schäffer, Frau Reins und natürlich Lino auf den Weg in den Wald. Mario ging schnellen Schrittes durch Baumberg und führte uns in den Knipprather Wald. Dort mussten wir uns erst einmal stärken und machten eine Frühstückspause. Anschließend gingen wir im Wald auf Frosch- und Regenwurmsuche und waren auch erfolgreich.

Auf dem Rückweg machen wir noch einen langen Spielstopp auf dem Spielplatz. Dort wurde im Sand gegraben, Fußball gespielt, geschaukelt und geklettert. Zu unserer größten Freude kam auch noch die Sonne heraus. Es war ein herrlicher Tag!


Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Sekretariat:
02173 951-4510

Frau Makowka

Öffnungszeiten Sekretariat: 
Mo bis Fr 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Nach oben