2. Platz für die WvK

Erfolgreiche Teilnahme am Vorlesewettbewerb

Bereits zum 16. Mal fand in diesem Jahr der Vorlesewettbewerb der 4.Klassen des Monheimer Lions-Club statt. Dabei traten im Ulla-Hahn-Haus die zehn besten Vorleser*innen der Monheimer Grundschulen gegeneinander an.

Zuerst galt es, einen eingeübten etwa fünf-minütigen Text aus einem selbstgewählten Buch vorzutragen. Danach wurde den Leser*innen ein Fremdtext, der es dieses Jahr so richtig in sich hatte (#irre Eichhörnchen-Augen #echauffiert #Elefantologie), vorgelegt, um ihr ganzes Lese-Können zu zeigen: Betonung, Fremdwörter, Fachwörter, Stimmveränderung, Lautstärke, ...

Für die WvK gingen für die 4a Alex und für die 4b Jasper ins Rennen. Beide hatten sich dafür Ende des dritten Schuljahrs in den klasseninternen Vorlesewettbewerben qualifiziert und wurden nun von zu Hause aus von ihren Klassenkamerad*innen und vor Ort von ihren Eltern und den Klassenlehrerinnen angefeuert.

Am Ende holte Jasper für unsere Schule sogar den 2.Platz - ein tolles Ergebnis!

Hausaufgabenfrei, eine Urkunde und ein Buchgeschenk für sich sowie ein Buchgutschein für die Schule im Wert von 150 Euro bei der Bücherstube Rossbach waren eine schöne Belohnung für all das Üben, die Aufregung und die Nervosität. Auch Alex freute sich für Jasper und über seine Urkunde und sein Lesezeichen.

 



Telefon Kontakt-formular Öffnungs-zeiten

Sekretariat:
02173 951-4510

Frau Makowka

Öffnungszeiten Sekretariat: 
Mo bis Fr 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr

Nach oben